PlayStation 4 – die neuste Generation des Konsolen-Gaming

Die Playstation 4 ist wie die XBox One – eines der Highlights in Kombination mit einem Handy-Vertrag.

Die technischen Daten der PlayStation 4 lassen keine Wünsche offen und werden für viele Jahre genügend sein – es wird wohl noch ein paar Jahre dauern, bis die PS4-Ressourcen komplett ausgeschöpft sind:

Die technischen Daten können sich sehen lassen – nebern der CPU mit 8-Core x86-64 AMD-Prozessor namens „Jaguar“ mit geringem Stromverbrauch kommt eine GPU (Grafik-Prozessor9 mit 1,84 TFLOPS zum Einsatz – eine AMD Radeon-Grafik-Engine der nächsten Generation. Für die A/V-Ausgabe steht HDMI und ein optischer Digital-Ausgang für den Ton zur Verfügung. Für genügend Arbeitspeicher sorgt 8 GigaByte GDDR5-RAM.
Für Spiele und Spielstände stehen 500 GB an Festplatten-Platz und ein BD/DVD-Laufwerk mit 
bereit. Zum Anschluss an das Internet gibt es einen Netzwerk-Anschluss (Ethernet (10BASE-T, 100BASE-TX, 1000BASE-T), und WLAN IEEE 802.11 b/g; für andere Verbindungen ist Bluetooth 2.0 (EDR) mit an Board.

Weitere technische Details:

  • Eingänge/Ausgänge: Super-Speed-USB (USB 3.0) x 2, AUX-Port
  • Controller: DUALSHOCK 4 Wireless mit Bluetooth, Touchpad, SHARE-Taste Funktion uvm
  • PlayStation Camera: Videoformat RAW, YUV (dekomprimiert)
  • Gewicht: ca. 2,8 kg
  • Abmessung: 275 x 53 x 305 mm
  • Lieferumfang: PS4 Konsole, DUALSHOCK 4 Wireless-Controller, USB-Kabel, Netzkabel, HDMI-Kabel, Bedienungsanleitung

Neben dem überarbeiteten Innenleben kommt auch der Kontroller in einer aktualisierten Version daher: DUALSHOCK 4

Bei Amazon ist die PS4 für knapp 550 Euro erhältlich:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.